[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Herzlich Willkommen :

Liebe Besucherin, lieber Besucher, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internetseiten der SPD Michelstadt. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Ortsvereine und unsere Arbeit näher vorstellen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim stöbern und laden Sie herzlich ein mit uns in Kontakt zu treten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr SPD-Ortsverein Michelstadt

 

Und morgen regieren wir uns selbst will anstiften: Anstiften zum kritischen Denken, zum Reflektieren, zum Kämpfen. Es will Mut machen, die bestehenden Verhältnisse nicht einfach hinzunehmen. Und es möchte die endlos wiederholte angebliche "Alternativlosigkeit" hinterfragen.

Veröffentlicht von SPD Odenwald am 22.07.2018

Gründung Arbeitskreis der SPD „ÖPNV – Odenwald/MRN Rhein-Neckar“

Vertreter der SPD aus den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Miltenberg, Odenwald und Rhein-Neckar trafen sich in Heppenheim zur Gründung eines neuen Arbeitskreises ÖPNV für den Bereich Südhessen/Odenwald/Rhein-Neckar. Auf Einladung des SPD-ÖPNV-Dezernenten des Kreises Bergstraße, Karsten Krug, wurden die Gemeinsamkeiten besprochen.

Die teilnehmenden Vertreter verständigten sich auf vier Themen für die künftigen Beratungen:

 

Veröffentlicht von SPD Odenwald am 06.07.2018

Bild: SPD-Kreistagsfraktion

Am 25. Juni hatten die SPD-Kreistagsfraktion und MdL Rüdiger Holschuh die Möglichkeit in aller Ruhe das neue Rotary-Hospiz in Erbach zu besichtigen. Dabei wurden die Abgeordneten von der Vorsitzenden der Hospiz-Initiative Dr. Erika Ober empfangen und durch das neue Gebäude geführt. In einem anschließenden Gespräch mit Dr. Ober und der Koordinatorin der Initiative, Barbara Prystanowski wurden die Entstehung der Einrichtung sowie der Gedanke der Hospiz-Arbeit näher erläutert.

Veröffentlicht von SPD Odenwald am 30.06.2018

Politische Entscheidungen fallen in der Bundesrepublik auf drei Ebenen: im Bund, in den Ländern und schließlich in den Landkreisen und Kommunen. Die Zuständigkeiten zwischen den einzelnen Entscheidungsträgern richtet sich nach der Kompetenzverteilung durch das Grundgesetz. Diese horizontale Aufgabenerfüllung legt bei manchem den Schluss nahe, dass die Bedeutung der kommunalen Ebene gegenüber dem, was in den Ländern und vor allem im Bund entschieden wird, von geringerer Bedeutung sei und somit vernachlässigt werden könne. Wir - als Kommunalpolitiker sehen dies selbstverständlich anders.

Veröffentlicht von SPD Odenwald am 23.06.2018

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.