Übersicht

Wir informieren Sie

Hier erfahren Sie Neuigkeiten aus der Stadtverordnetenversammlung, den Ausschüssen und den Ortsbeiräten.

Bild: Manfred Giebenhain

Bürgermeister Robischon hält Informationen zurück

Darf ein Bürgermeister entscheiden, welche Informationen er im Vorfeld z.B. einer Parlamentssitzung an Mandatsträger*innen weiterleitet? Diese Frage stellt inzwischen auch ein Gruppe von Bürger*innen im Zusammenhang mit einer Studie des Planungsbüros von Mörner zur Verkehrserschließung der Altstadt und hat dazu…

Abschied von Ernst Schmerker

Der verdiente Michelstädter Bürger ist im Alter von 91 Jahren gestorben Heute galt es Abschied zu nehmen von einer herausragenden Persönlichkeit, die Michelstadt wie kaum ein anderer geprägt und gleichzeitig über „seine“ Stadt berichtet hat. Ernst Schmerker, Träger der…

Bild: Manfred Giebenhain

Kein Ruhmesblatt – Leserbrief von Birgit Klar

In ihrem Leserbrief im Odenwälder Echo vom 26. Juli bezieht sich Birgit Klar auf die Beschlüsse der Michelstädter Stadtverordnetenversammlung am 19. Juli 2002 und den darauf Bezug nehmenden Bericht „Die Altstadt wird nicht autofrei“ im Odenwälder Echo vom 21. Juli…

Bild: Manfred Giebenhain

Altstadt für einige Nachtstunden dicht

Michelstadt beschließt eine Verschiebung des Durchfahrtsverbots am Wochenende / Neue Verkehrsleitplanung Ein Beitrag von Manfred Giebenhain, erschienen im Odenwälder Echo am 28.07.2022 Wie geht es weiter in der Altstadt, die zuletzt in den Fokus der politischen Debatte gerückt ist?…

Bild: Manfred Giebenhain

Die Altstadt wird nicht autofrei

Nach rund einem Jahr Diskussion bleibt die Verkehrssituation im historischen Zentrum von Michelstadt fast unverändert Ein Beitrag von Manfred Giebenhain, erschienen im Odenwälder Echo am 21.07.2022 Wie sich bereits zuletzt in den Sitzungen der Fachausschüsse abgezeichnet hatte (Echo vom 12.

Bild: Manfred Giebenhain

Weniger Verkehr und Barrieren sind das Ziel

Michelstadt will die Aufenthaltsqualität in der Altstadt verbessern / Das letzte Wort haben nun die Stadtverordneten Ein Beitrag von Manfred Giebenhain, erschienen im Odenwälder Echo am 12.07.2022 Fast genau ein Jahr ist es her, dass Michelstadt sich um die Aufnahme…

Antrag: „Sicherer Fußweg zum Waldschwimmbad“ – Antrag 1.6.2022 – verändert und einstimmig beschlossen in den Ausschüssen am 6. und 7.7. und der Stavo am 19.7.2022

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, bitte nehmen Sie den folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Stadtverordnetenversammlung: Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:  Noch vor den Sommerferien werden die an das Waldstadion angrenzenden Parkplätze rechtsseitig neben dem Eingang parallel zur Straße ausgewiesen und…

Bild: Manfred Giebenhain

Parlamentarische Arbeitsgruppe „Zugang Innenstadt“ abgeschlossen

Die Parlamentarische Arbeitsgruppe „Zugang Innenstadt“ war die erste ihrer Art in der politischen Geschichte Michelstadts. Grundlage für diese Form politischer Willens- und Meinungsbildung ist der auf gemeinsamen Antrag der Fraktionen von SPD und ÜWG vom 09.05.2021 erfolgte Beschluss der…

Antrag: „Freier Eintritt für Schülerinnen und Schüler in das Freibad – Michelstadt dem Jahr 2023“ – eingebracht in die Stavo am 24.5.2022 – nächste Beratungen im Oktober

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, bitte nehmen Sie den folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Stadtverordnetenversammlung: Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:  Der Magistrat wird beauftragt ab dem Beginn der Freibadsaison 2023 allen Schülerinnen und Schülern aus Michelstadt bei Vorlage eines Schülerausweises…

Antrag: „Prädikatisierung Michelstadts als Tourismusort “ – Antrag 29.3.2022 – Einstimmige Beschlüsse in den Ausschüssen am 10.+12.6.2022 – Einstimmiger Beschluss Stavo am 24.5.2022

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktionen der SPD und der ÜWG bitten den folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Stadtverordnetenversammlung (Typ AP, Vorberatung im Ausschuss) zu nehmen. Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Magistrat wird beauftragt, beim Regierungspräsidium Kassel…

Richtfest KITA mit Familienzentrum

Der Neubau am Stadthaus geht planmäßig voran Nach dem ersten Spatenstich am 22.05.2021 und dem Beginn der Bauarbeiten am 25.05.2021 folgte eine intensive Bauzeit, die auch im Winter nicht unterbrochen werden musste. Deshalb konnte am Freitag, 25.03.2022, 10 Monate nach…

Überparteilich für die Ukraine

Samstag, 18. März 2022, 11-15 Uhr: Auf dem Marktplatz in Michelstadt sammelten wir überparteilich Spenden für die Ukraine. Wer wollte, bekam für seine Spende einen blau-gelben Kreppel. Ergebnis der Spendenaktion: 1.161,30 €. Das Geld liegt im Tresor des Stadtarchivs…

Michelstadt zeigt Flagge

Unterstützt die Ukraine! Die Menschen in der Ukraine verteidigen nicht nur ihre Heimat. Sie kämpfen für Freiheit und ihre  Demokratie. Für Werte, die wir mit ihnen teilen. Wir in Michelstadt haben noch mehr mit den Ukrainern  gemeinsam:…

Bild: Klaus Mai

Haushalt 2022: Bessere Bezahlung für Erzieherinnen und Erzieher – Überfällige Investitionen – Grundsteuer wird nicht erhöht

Stadtverordnetenversammlung am 15.02.2022 Im Mittelpunkt der ersten Stadtverordnetenversammlung des Jahres 2022  stand die 3. Lesung des Haushalts. Nach 3-stündiger intensiver Debatte und zahlreichen Änderungsanträgen wurde der Haushalt mit den Stimmen der Fraktionen von SPD, ÜWG, CDU und FDP verabschiedet.

Antrag: „Photovoltaikanlage auf dem Dach des KITA-Neubaus am Stadthaus“ – Antrag 31.01.2022 – Beschluss im Bauausschuss am 02.02.2022 – Beschluss Stavo am 15.02.2022

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, die Fraktionen der SPD und der ÜWG beantragen: Auf dem Dach des Kindergartenneubaus am Stadthaus wird eine Photovoltaikanlage installiert. Sobald nach Inbetriebnahme der Kindertagesstätte/Familienzentrum/Archiv der Energiebedarf aufgrund von belastbaren Verbrauchswerten zu beziffern ist, wird mit den…

Termine